Ergotherapie

 

Leitende Ergotherapeutin Susan da Rocha Nunes

 

Ergotherapeuten helfen und begleiten Menschen jeden Alters, die durch Krankheit, Behinderung oder altersbedingt in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind und Schwierigkeiten bei alltäglichen Aufgaben haben.
Das Ziel der Ergotherapie ist, die Selbstständigkeit der betroffenen Menschen so zu verbessern, daß der Alltag in Beruf, Schule und Familie wieder so unabhängig wie möglich zu bewältigen ist.

 

Behandlungsarten

 

  1. motorisch- funktionelle Behandlung
  2. sensomotorisch- perzeptive Behandlung
  3. psychisch- funktionelle Behandung
  4. neurologisch orientierte Behandlung (Hirnleistungstraining)
  5. thermische Anwendungen

 

Behandlungsbereiche

Qualifikationen

  • Pädiatrie
  • Neurologie
  • Orthopädie, Chirurgie, Traumatologie
  • Psychiatrie
  • Pneumatologie
  • Arbeitstherapie
  • Spiegeltherapie
  • Handtherapie